Download Alle Wege führen zum Menschen: Mit humanem Management zu by Robert Salmon PDF

By Robert Salmon

ISBN-10: 3322827232

ISBN-13: 9783322827234

ISBN-10: 3322827240

ISBN-13: 9783322827241

Robert Salmon ist Topnanager und Zukunftsberater der L'Oréal-Gruppe. Seine Erkenntnisse aufgrund seiner intensiven Kontakte zu renommierten Experten verschiedener Disziplinen rund um den Erdball - von der Harvard company institution bis zu japanischen Universitäten - sind in dieses Buch eingeflossen.

Show description

Read Online or Download Alle Wege führen zum Menschen: Mit humanem Management zu dauerhaftem Erfolg PDF

Best management books

Managing Now

New for 2008, handling Now! addresses how web and intranet established applied sciences are remodeling how managers run businesses. The textual content software highlights new abilities destiny managers will want for making plans, organizing, and coping with inter-unit family. bankruptcy ambitions are brought during the authors' specific behavioral studying version, research It, perform It, and follow It.

Pain Management and Anesthesiology: Papers presented at the 43rd Annual Postgraduate Course in Anesthesiology, February 1998

Soreness administration and Anesthesiology includes the displays made on the forty third Annual Postgraduate path in Anesthesiology backed by means of the collage of Utah and held at Snowbird, Utah, united states, February 20-24, 1998. This quantity addresses fresh advances within the realizing of the elemental technology and medical administration of soreness.

Essentials of Contemporary Management

Jones/George, necessities of latest administration is the concise version of latest administration. Jones and George are devoted to the problem of “Making It genuine“ for college kids. The authors current administration in a manner that retains it correct to scholars no matter if they lack publicity to a “real-life” administration context.

Extra resources for Alle Wege führen zum Menschen: Mit humanem Management zu dauerhaftem Erfolg

Sample text

Nur sind eben in diesen neuen, Kein Sinn mehr durch Dogmen - Wirtschaft als letzter Ort der Begegnung 57 kapital- und know-how-intensiven Produktionszweigen per definitionem nicht viele Menschen zu beschaftigen, so daB sich in dem reichen Land eine chronische Arbeitslosigkeit breitmacht. Unter den unqualifizierten Arbeitslosen der Vorstadte, die mit der gesellschaftlichen und kulturellen Weiterentwicklung nicht Schritt halten konnen, entstehen neue Arbeitslosigkeit und Kriminalitat. Aber auch fiir die armen Lander sind die Konsequenzen kaum besser: Die Konzentration im stadtischen Raum erhoht sich dramatisch, da die Bauern angesichts einer hoheren Nachfrage nach unqualifizierten Arbeitsplatzen und der Konkurrenz von Produkten "aus industriellen Monokulturen, bei denen mit allen chern ischen, pharmazeutischen und biotechnischen Methoden intensiven Anbaus gearbeitet wird," ihre angestammten Landereien verlassen; 12 gegen diese Konkurrenz sind die Bauern in der Dritten Welt selbst bei einem fiir sie giinstigen Wahrungsgefalle machtlos.

Unter den unqualifizierten Arbeitslosen der Vorstadte, die mit der gesellschaftlichen und kulturellen Weiterentwicklung nicht Schritt halten konnen, entstehen neue Arbeitslosigkeit und Kriminalitat. Aber auch fiir die armen Lander sind die Konsequenzen kaum besser: Die Konzentration im stadtischen Raum erhoht sich dramatisch, da die Bauern angesichts einer hoheren Nachfrage nach unqualifizierten Arbeitsplatzen und der Konkurrenz von Produkten "aus industriellen Monokulturen, bei denen mit allen chern ischen, pharmazeutischen und biotechnischen Methoden intensiven Anbaus gearbeitet wird," ihre angestammten Landereien verlassen; 12 gegen diese Konkurrenz sind die Bauern in der Dritten Welt selbst bei einem fiir sie giinstigen Wahrungsgefalle machtlos.

Heute jedoch paRt dieses ,,Maginot-Syndrom" immer weniger zu einer Wirklichkeit, in der zunehmend Verbundstrukturen iiber aile politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Grenzen hinaus entstehen. Vorbei die splendid isolation im nationalen Rahmen, ebenso wie iibrigens die beriihmten kaptiven Markte. Auch zwischen den Unternehmen verwischen sich die Grenzen Wie im politischen Bereich die Nationalstaaten zunehmend ihre Entscheidungskompetenz zugunsten regionaler oder globaler Instanzen verlieren, so sehen wir ein vergleichbares Phanomen auch in den Beziehungen zwischen den Unternehmen.

Download PDF sample

Alle Wege führen zum Menschen: Mit humanem Management zu dauerhaftem Erfolg by Robert Salmon


by James
4.5

Rated 4.95 of 5 – based on 9 votes